Verstopfung auf natürliche Weise lösen

Verstopfung kann jeden treffen. Selbst wer sich gesund und ballaststoffreich ernährt, bleibt davon nicht immer verschont.
Laxatan® M – Der moderne Problemlöser
Den Darm befreien kann man dagegen auf ganz unterschiedliche Weise: Manche, insbesondere chemische, Abführmittel greifen die Darmschleimhaut an. Oft entstehen dabei sogar Abhängigkeiten und Gewöhnungseffekte, da der Darm verlernt selbstständig zu arbeiten. Die nächste Verstopfung lässt daher oft nicht lange auf sich warten.

Den Darm unterstützen statt ihn zu belasten!

Es gibt jedoch noch ein anderes Wirkprinzip: Laxatan® M kurbelt die natürliche Funktion des Darms an, ohne ihn zu belasten. Es bindet Wasser und leitet es direkt in den Darm, wo der verhärtete Stuhl aufgeweicht wird. So wird die Verstopfung auf natürliche Weise gelöst. Das zusätzlich enthaltene pflanzliche Präbiotikum Inulin dient nützlichen Bakterien als Nahrungsquelle und stärkt so die oft durch die Verstopfung angegriffene Darmflora.

Laxatan® M ist sehr gut verträglich, macht auch langfristig nicht abhängig und ist daher ein gesunder Weg, die Verstopfung effektiv zu lösen!
Laxatan M

Unsere Produktempfehlung

Laxatan® M
Laxatan® M ist ein modernes Abführmittel mit einzigartigem 3-fach-Komplex ohne Gewöhnungseffekt bei (chronischer) Verstopfung. Es enthält neben dem Wirkstoff Macrogol auch Inulin und Elektrolyte. Laxatan® M beseitigt so nicht nur zuverlässig und schonend die Beschwerden, es unterstützt zusätzlich die Darmflora und den Mineralhaushalt und zeichnet sich durch einen angenehmen zitronigen Geschmack aus.

Jetzt bestellen

FAQ: Die häufigsten Fragen rund um Laxatan® M

  • Hat Laxatan® M Nebenwirkungen?

    Der Vorteil: Laxatan® M ermöglicht sanftes Abführen ohne Gewöhnungseffekt! Gelegentlich kann es zu Völlegefühl, Blähungen, Übelkeit oder Durchfall kommen. Nach Absetzen des Präparates gehen diese Beschwerden in der Regel innerhalb von 24-28 Stunden zurück. Danach kann die Therapie mit einer verminderten Dosierung fortgesetzt werden. In seltenen Fällen treten Erbrechen, unfreiwilliger Stuhlabgang und Schmerzen im Oberbauch auf. Ebenfalls selten sind Kopfschmerzen und Schwindelgefühle. Vereinzelt kann es zu allergischen Überempfindlichkeitsreaktionen kommen. Mehr Informationen finden Sie im Laxatan® M-Beipackzettel.

    Wie schnell wirkt Laxatan® M?

    Wie schnell die Wirkung von Laxatan® M spürbar wird, hängt davon ab, wie ausgeprägt die Verstopfung ist und wie lange sie schon andauert. Auch bestimmte Krankheiten können die Wirkung beeinflussen. Bei den meisten Patienten mit chronischer Verstopfung kommt es nach ein bis zwei Tagen zum ersten Stuhlgang.

    Wie wird Laxatan® M angewendet?

    Je nach Bedarf kann Laxatan® M 1- bis 2-mal täglich angewendet werden. Dazu wird jeweils der Inhalt eines Beutels in einem Glas Wasser (125 ml) aufgelöst getrunken.


  • Wie wirkt Laxatan® M?

    Durch den patentgeschützten 3-fach-Komplex löst Laxatan® M nicht nur schonend und zuverlässig die Verstopfung, sondern stärkt zusätzlich den Darm. Während der Wirkstoff Macrogol sanft und sicher abführt, aktiviert der Ballaststoff Inulin die Darmflora. Die enthaltenen Elektrolyte unterstützten außerdem den Mineralstoffhaushalt.

    Was ist Laxatan® M?

    Laxatan® M ist ein modernes Abführmittel, das den einzigartigen 3-fach-Komplex aus Macrogol, Inulin und Elektrolyten enthält. Da die Anwendung von Laxatan® M nicht zur Gewöhnung führt, kann es sowohl über längere Zeit, als auch wiederholt gegen Verstopfung und Darmträgheit eingenommen werden.
Ihre Apotheke in der Nähe:
Geben Sie hier Ihre PLZ oder Stadt ein:
Mobiler Apotheken-Notdienst-Finder:
Jederzeit und überall eine Notdienst-Apotheke in Ihrem Umfeld finden
www.22833.mobi

Pflichttexte

Top